La Bottega Rapelli
Burgermenu open iconBurgermenu close icon

Rindscarpaccio mit Minze-Rohkost

Brunch

Clock icon Level icon Star icon Share icon

Was wird benötigt

1 Portionen
  • 1
    Packungen Rindscarpaccio 
  • 2
    Radieschen
  • 1
    Zwiebel oder Silberzwiebeln
  • 2
    junge Mini-Zucchetti
  • 1
    frische kleine Karotten
  • 1
    kleine rote Zwiebel 
  • ½
    roter Peperoncino
  • ½
    Bund Pfefferminze
  • Olivenöl extra vergine
  • ½
    Limetten oder Zitrone
  • Salz und Pfeffer

Wie funktioniert´s

  • 1Karotten schälen, alles Gemüse waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden.
  • 2Pfefferminzblätter waschen und trocknen.
  • 3Limetten oder Zitrone auspressen und mit einem TL Salz, etwas Pfeffer und 1 dl Olivenöl extra vergine mischen.
  • 4Carpaccio auf langen Schneidebretten abwechselnd mit dem Gemüse anrichten, mit der Zitronensaft-Olivenöl-Mischung beträufeln und servieren.
  • 5Die zarteste Radieschenblätter behalten und in Eiswasser einweichen, sie dann zum Carpaccio geben, dem sie seine frische und würzige Note verleihen. Wenn der Peperoncino weniger scharf sein soll, entfernen Sie vor dem Schneiden die Kerne.

Wie gefällt dir dieses Rezept?

Bewerte es jetzt!

Hinterlasse einen Kommentar

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass die Mastri Salumieri wissen, wie du es findest.
Hast du Zweifel? Frage die Mastri Salumieri und sie werden dir antworten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Slider image 1
Pikanter Käsekuchen mit Prosciutto crudo del Grotto, Robiola-Käse und Zincarlin
Brunch
Slider image 2
Avocado-Streifen mit Salat und Vitello Tonnato
Brunch
Slider image 3
Salzige Wähe mit Salsiccia Ticinese, Kartoffeln und Salbei
Brunch

Auch spannend für dich