La Bottega Rapelli
Burgermenu open iconBurgermenu close icon

Minipizzas aus Blätterteig mit Salametto Milano, Radicchio, Rucola und Käse

Apéro

Clock icon Level icon Star icon Share icon

Was wird benötigt

1 Portionen
  • 1
    Salametto Milano
  • 50g
    Rollen rechteckiger Blätterteig
  • 50g
    kleine Radicchioköpfe
  • 30g
    Rucola
  • 50g
    Mozzarella
  • 1EL
    Rotweinessig
  • 4EL
    Olivenöl
  • Salz

Wie funktioniert´s

  • 1Den Ofen auf 200°C vorheizen und ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • 2Den Mozzarella in Würfel schneiden und auf Küchenpapier abtropfen lassen, das Papier dabei 3 oder 4 Mal wechseln, bis der Mozzarella trocken ist.
  • 3Die Salametti Milano in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden.
  • 4Den Radicchio in schmale Streifen schneiden, waschen und abtrocknen.
  • 5Die Rucola ebenfalls waschen und abtrocknen.
  • 62 Esslöffel Olivenöl in einer grossen Teflon-Pfanne erhitzen und die Rucola für einige Sekunden sautieren, bis sie leicht angeschwitzt ist.
  • 7Aus der Pfanne nehmen, 2 weitere Esslöffel Olivenöl hinzugeben und den Radicchio für 1 Minute sautieren, dabei etwas Essig und eine Prise Salz hinzugeben.
  • 8Vom Herd nehmen und abgiessen.
  • 9Mit einem runden Teigausstecher Kreise mit einem Durchmesser von ca. 5 cm aus jeder Rolle Blätterteig ausstechen.
  • 10Jeweils zwei Kreise übereinanderlegen und mit den Fingern leicht zusammendrücken, damit sie aneinanderhaften.
  • 11In Reihen auf das Backblech legen, mit einer Gabel Löcher hineinstechen und für 5-6 Minuten im Ofen backen.
  • 12Die Mini-Pizzen aus dem Ofen nehmen und mit Radicchio und Rucola, Mozzarella und 2 Salametti-Scheiben belegen.
  • 13Für weitere 6-8 Minuten im Ofen backen, bis der Teig goldbraun und der Mozzarella geschmolzen ist.
  • 14Aus dem Ofen nehmen und servieren.

Wie gefällt dir dieses Rezept?

Bewerte es jetzt!

Hinterlasse einen Kommentar

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass die Mastri Salumieri wissen, wie du es findest.
Hast du Zweifel? Frage die Mastri Salumieri und sie werden dir antworten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Slider image 1
Spiesse mit Melone und Rindscarpaccio mit Thymian und rosa Pfeffer
Apéro
Slider image 2
Rindstatar mit Avocado
Apéro
Slider image 3
Zupfbrot mit Luganighe Ticinesi
Apéro

Auch spannend für dich