La Bottega Rapelli
Burgermenu open iconBurgermenu close icon

Spiesse mit Kürbis und Salametto con Pepe Valle Maggia

Apéro

Clock icon Level icon Star icon Share icon

Was wird benötigt

1 Portionen
  • 50g
    Salametti con Pepe Valle Maggia
  • 100g
    Butternutkürbispulpe
  • 2
    Schnittlauchblätter
  • Olivenöl
  • 1
    Bund Salbei
  • Erdnussöl zum Frittieren
  • Salz
  • Pfeffer aus der Pfeffermühle

Wie funktioniert´s

  • 1Den Ofen auf 200° vorheizen.
  • 2Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  • 3Die Zwiebeln schälen und halbieren.
  • 4Den Kürbis in kleine Würfel mit ungefähr 3 cm Seitenlänge zerschneiden und beide auf das Backblech legen.
  • 5Mit Salz, Pfeffer, einigen Blättern Salbei und einem Spritzer Olivenöl beträufeln.
  • 6Für ungefähr 40 Minuten in den Ofen geben, bis das Gemüse weich ist.
  • 7Den Grill für 2 oder 3 Minuten einschalten, um die Oberfläche goldgelb werden zu lassen, und das Gemüse aus dem Ofen nehmen.
  • 8Das Erdnussöl in einem kleinen Topf erhitzen, die Salbeiblätter für wenige Sekunden frittieren und auf Küchensaugpapier abtropfen lassen.
  • 9Die Salametti in Scheiben schneiden und paarweise auf den geschnittenen Schnittlauch und die Kürbiswürfel legen.
  • 10Das Ganze mit Stäbchen fixieren, mit den frittierten Sal-beiblättern garnieren und servieren.

Wie gefällt dir dieses Rezept?

Bewerte es jetzt!

Hinterlasse einen Kommentar

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass die Mastri Salumieri wissen, wie du es findest.
Hast du Zweifel? Frage die Mastri Salumieri und sie werden dir antworten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Slider image 1
Zupfbrot mit Luganighe Ticinesi
Apéro
Slider image 2
Frittierte Mangoldsticks mit Prosciutto cotto Puccini
Apéro
Slider image 3
Roastbeefrollen mit Spargel und Mayonnaise
Apéro

Auch spannend für dich