La Bottega Rapelli
Burgermenu open iconBurgermenu close icon

Polpette di Luganiga Ticinese mit Stangensellerie-Joghurt

Apéro

Clock icon Level icon Star icon Share icon

Was wird benötigt

1 Portionen
  • 1
    Luganighe Ticinesi
  • 1
    Peperoncini
  • ½
    Bund glattblättrige Petersilie
  • 1
    Zitronen
  • 50g
    Paniermehl
  • 6EL
    Olivenöl
  • 50g
    Stangensellerie
  • 100g
    Joghurt nature
  • Salz

Wie funktioniert´s

  • 1Tessiner Grillwürste aufschneiden und Fleischmasse herausdrücken.
  • 2Peperoncini längs halbieren, entkernen und hacken.
  • 3Petersilie hacken.
  • 4Zitronenschalen fein abreiben. Zitronen in Schnitze schneiden.
  • 5Fleisch, Peperoncini, Petersilie und Zitronenschalen gut verkneten.
  • 6Masse zu baumnussgrossen Kugeln formen und im Paniermehl wenden.
  • 7Öl in einer weiten Bratpfanne erhitzen. Kugeln bei mittlerer Hitze rundum ca. 8 Minuten knusprig braten.
  • 8Stangensellerie in Würfelchen schneiden und mit Joghurt mischen.
  • 9Mit Zitronensaft und Salz abschmecken.
  • 10Polpette mit Stangensellerie-Joghurt und Zitronenschnitzen servieren.
  • 11Die Polpette di Luganiga schmecken auch in Pasta mit Tomaten-Sauce.

Wie gefällt dir dieses Rezept?

Bewerte es jetzt!

Hinterlasse einen Kommentar

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass die Mastri Salumieri wissen, wie du es findest.
Hast du Zweifel? Frage die Mastri Salumieri und sie werden dir antworten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Slider image 1
Minipizzas aus Blätterteig mit Salametto Milano, Radicchio, Rucola und Käse
Apéro
Slider image 2
Meatballs aus Salsiccia mit Tessiner Chili
Apéro
Slider image 3
Tortellini aus Salame Rapellino Classico gefüllt mit Ricotta und Pistazien
Apéro

Auch spannend für dich