La Bottega Rapelli
Burgermenu open iconBurgermenu close icon

Panzanella mit Salsiccia mit Valle Maggia Pfeffer

Salat

Clock icon Level icon Star icon Share icon

Was wird benötigt

1 Portionen
  • 80g
    Scheiben altes Toskanisches Brot
  • 80g
    Cherry-Tomaten
  • 1
    kleine rote Zwiebel aus Tropea
  • 1
    gelbe Peperoni
  • 3
    Blätter Basilikum
  • 1
    Salsiccia con Pepe Valle Maggia
  • Rotweinessig
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Pfeffermühle

Wie funktioniert´s

  • 1Das Brot in einer Schüssel mit einem Glas Essig angesäuertem Wasser einweichen.
  • 2Die Zwiebel schälen, in kleine Scheiben schneiden und für 5 Minuten in ein kaltes Wasserbad legen.
  • 3Die Peperoni waschen, den Stiel, Samen und die inneren weissen Fäden entfernen und in Scheiben schneiden.
  • 4Die Tomaten waschen und halbieren.
  • 5Die Tessiner Grillwurst in Stücke zu 2-3 cm schneiden und in der Pfanne mit 4 Esslöffel Öl für 4-6 Minuten anbraten, bis sie auf allen Seiten goldbraun ist.
  • 6Mit einem halben Glas Essig ablöschen und nach dem Trocknen vom Feuer nehmen.
  • 7Wenn das Brot gut durchgeweicht ist, aus dem Wasser nehmen, mit den Händen ausdrücken und in eine Salatschüssel zerkrümeln.
  • 8Die Tomaten, die abgetrocknete Zwiebel, die Peperoni, die Salsiccia und die mit den Händen zerteilten Basilikumblätter zugeben; mit etwas Salz, Pfeffer und Olivenöl würzen.
  • 9Mischen und servieren.

Wie gefällt dir dieses Rezept?

Bewerte es jetzt!

Hinterlasse einen Kommentar

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass die Mastri Salumieri wissen, wie du es findest.
Hast du Zweifel? Frage die Mastri Salumieri und sie werden dir antworten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Slider image 1
Rindstatar auf einem Salat aus Fenchel, Nüsslisalat und Granatapfel
Salat
Slider image 2
Rindstatar mit Mango-Avocado-Granatapfel-Salat
Salat
Slider image 3
Knackiger Salat mit Salametto con Pepe Valle Maggia
Salat

Auch spannend für dich