Grüne Bohnen mit Tessiner Salsiccia

  • 2 Salsiccia Ticinese à ca. 180 g
  • 3 Frühlingszwiebeln
  • 2 Knoblauchzehen
  • ½ Bund Thymian
  • 4 EL Olivenöl
  • 400 g Cherrytomaten
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 600 g grüne Bohnen
  • Salz

Tessiner Grillwürste aufschneiden, Fleischmasse herausdrücken und grob zerstückeln. Frühlingszwiebeln fein schneiden. Knoblauch grob hacken. Thymian blättchen abzupfen. Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Fleisch und Knoblauch ca. 5 Minuten braten. Nach Belieben halbierte Tomaten, Frühlingszwiebeln und Thymian dazugeben, kurz mitbraten. Mit Pfeffer abschmecken. Bohnen in Salzwasser knapp weich kochen, abgiessen und abtropfen lassen. Bohnen mit Fleisch anrichten und servieren.

Beilage
30 Min.
mittel
Im Rezept verwendete Rapelli-Spezialität:

Weitere Rezepte, die Sie interessieren könnten...

Hauptgericht
30 Min.
leicht

Tessiner Luganiga-Burger

Hauptgericht
25 Min.
leicht

Raclette mit Salsiccia-Ticinese-Crumble

> Zurück zu den Rezepten