Swiss

Avocado-Streifen mit Salat und Vitello Tonnato

  • 2 reife, aber feste Avocados
  • 2 Schalen Vitello Tonnato
  • Das Herz eines Römischen Salats
  • 2 Limetten
  • Salz
  • Pfeffer aus der Pfeffermühle

Den Salat in dünne Streifen schneiden. Jede Avocado in 6 Streifen schneiden, mit Salz, Pfeffer und Limettensaft würzen und mit einer kleinen Handvoll Salat mischen. Jeden Streifen mit einem Paar Scheibchen Vitello Tonnato mit dessen Thunfischsauce garnieren und servieren.

Apéro
10 Min.
leicht
Im Rezept verwendete Rapelli-Spezialität:

Weitere Rezepte, die Sie interessieren könnten...

Hauptgericht
40 Min.
leicht

Nudeln mit Tessiner Salsiccia-Bällchen und Steinpilze

Hauptgericht
20 Min.
leicht

Ravioli mit Butter, knusprigem Prosciutto crudo del Grotto, Salbei und Haselnüssen


> Zurück zu den Rezepten