La Bottega Rapelli
Burgermenu open iconBurgermenu close icon

Salat aus Champignons, Rucola, Walnüssen und Tessiner Luganiga

Salat

Clock icon Level icon Star icon Share icon

Was wird benötigt

1 Portionen
  • 1
    Luganighe Ticinesi
  • 5
    Champignons
  • 50g
    Rucola
  • halbe Walnusskerne
  • Olivenöl
  • Aceto Balsamico
  • Salz
  • Pfeffer aus der Pfeffermühle

Wie funktioniert´s

  • 1Die Rucola waschen und abtrocknen.
  • 2Die Erde von den Pilzen entfernen und die Pilze kurz unter fliessendem Wasser waschen.
  • 3Abtrocknen und in Scheiben schneiden.
  • 4Die Tessiner Luganighe in dicke Scheiben schneiden.
  • 54 Esslöffel Öl in einer grossen Teflon-Pfanne erhitzen und die Tessiner Grillwurstmedaillons für 5-7 Minuten anbraten, dabei häufig wenden, bis sie auf beiden Seiten leicht goldbraun gebraten sind.
  • 6Mit 1 Esslöffel Aceto Balsamico würzen.
  • 7Die Rucola, die Champignons und die Walnusskerne in eine Salatschüssel geben.
  • 8Mit Olivenöl, Aceto Balsamico, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 9Den Salat auf Teller geben, die Medaillons aus Tessiner Grillwurst darauf verteilen und servieren.

Wie gefällt dir dieses Rezept?

Bewerte es jetzt!

Hinterlasse einen Kommentar

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass die Mastri Salumieri wissen, wie du es findest.
Hast du Zweifel? Frage die Mastri Salumieri und sie werden dir antworten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Slider image 1
Tessiner Salsiccia-Topping auf Salat
Salat
Slider image 2
Panzanella mit Salsiccia mit Valle Maggia Pfeffer
Salat
Slider image 3
Birnensalat, Prosciutto crudo Pioradoro, frischer Ziegenkäse und Granatapfel
Salat

Auch spannend für dich