La Bottega Rapelli
Burgermenu open iconBurgermenu close icon

Rindstatar auf einem Salat aus Fenchel, Nüsslisalat und Granatapfel

Salat

Clock icon Level icon Star icon Share icon

Was wird benötigt

1 Portionen
  • 1
    kleine Fenchelknollen
  • 50g
    Vogerlsalat
  • 1
    Packungen Rindstatar
  • 1/2
    Granatapfel
  • Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Pfeffermühle

Wie funktioniert´s

  • 1Die Fenchelknollen putzen, waschen und in sehr dünne Scheiben schneiden, am besten mit einer Schneidemaschine oder einem Hobel.
  • 2Den Fenchel in eine grosse Schüssel geben, mit Wasser bedecken und mindestens eine Stunde in den Kühlschrank stellen (auf diese Weise wird er knackig und kräuselt sich).
  • 3Den Granatapfel entkernen.
  • 4Den Vogerlsalat waschen und abtrocknen.
  • 5Den Fenchel gut abtropfen lassen, auf einem sauberen Tuch trocknen und in eine Schüssel geben.
  • 6Mit dem Vogerlsalat und den Granatapfelkernen mischen.
  • 7Mit etwas nativem Olivenöl, Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 8Den Salat auf flache Teller verteilen; eine Portion Rindstatar auf jeden Teller geben und servieren.

Wie gefällt dir dieses Rezept?

Bewerte es jetzt!

Hinterlasse einen Kommentar

Hast du das Rezept ausprobiert? Lass die Mastri Salumieri wissen, wie du es findest.
Hast du Zweifel? Frage die Mastri Salumieri und sie werden dir antworten.

ÄHNLICHE REZEPTE

Slider image 1
Salat aus Champignons, Rucola, Walnüssen und Tessiner Luganiga
Salat
Slider image 2
Salat mit Melonen, Rucola und Salame Rapellino Classico
Salat
Slider image 3
Birnensalat, Prosciutto crudo Pioradoro, frischer Ziegenkäse und Granatapfel
Salat

Auch spannend für dich