Das passt dazu

Grau, weiss, rustikal: Alles schmeckt

Zur Salami Gran Riserva passen kräftige Graubrote, aber auch ein Ciabatta oder eine Brotspezialität mit speziellen Zutaten wie Malzmehl. Sie alle ergänzen den fantastischen Geschmack der Salami Gran Riserva mit ihrem eigenen, typischen Aroma.

Graubrot (Stangenbrot)

Servieren sie zur Salami Gran Riserva ein Graubrot mit kräftigem Geschmack, das erst kurz vor dem Servieren in Scheiben geschnitten wird. Die Kruste sollte gut gebräunt und knusprig sein, die Krume im Gegensatz dazu weich und mit ausgeprägter Porung. Brot und Salami machen doppelt Appetit.

Pain Paillasse Rustique (gedreht)

Dieses Brot fertigt man aus einer Weizenmehlmischung unter Zugabe von gemälzten Weizenflocken und geröstetem Malzmehl. Durch diese Zutaten und die lange Garphase erhält es ein unvergleichliches Aroma und lässt sich ausgezeichnet mit dem reichen Gewürzaroma der Salami Gran Riserva kombinieren.

Ciabatta-Brot

Das bekannte grossporige Brot mit dünner Kruste wird aus einem sehr weichen Teig unter Zugabe einer Biga (Vorteig) hergestellt. Es hat eine weiche Krume und lässt sich gut im Ofen aufwärmen, wodurch sein aromatischer Geschmack noch intensiviert wird. Dann schmeckt es doppelt lecker zur Salami Gran Riserva.

Mach mit!

Senden Sie mir Ihre Rezeptidee zu!

Ihre Daten

IHR REZEPT

 

Bild vom Rezept – Ihr Bild hochladen

Ideen und Vorschläge werden nicht zu Vertriebszwecken benutzt.
Ideen und Vorschläge können auf unsere Social-Media benutzt werden
Bitte wiederholen Sie den folgenden Sicherheitscode*