Das passt dazu

Gegrillte oder leicht pikante Gemüse ergänzen die Grillwurst mit Tessiner Kräutern perfekt

Das Thymian, Salbei und Rosmarin enthaltende Kräuteraroma dieser Grillwurst passt perfekt zu gegrilltem Gemüse wie Maiskolben oder Auberginen. Wer Ungegrilltes als Gemüsebeilage bevorzugt, wählt Rettich und freut sich auf eine pikante Frische, die das Kräuteraroma der Salsiccia optimal ergänzt.

Gegrillte Maiskolben, gegrillte Auberginen

Gegrilltes Gemüse ist ein sehr schmackhafter Begleiter des intensiven Kräuteraromas, das die Salsiccia mit Tessiner Kräutern auszeichnet. Gegrillte Maiskolben sind mehlig und süss. Sie besitzen ein intensives Aroma und einen kräftigen Geschmack, der ein würdiger Partner dieser Tessiner Grillspezialität ist.
Das Aroma gegrillter Auberginen benötigt etwas mehr Zeit, um sich im Gaumen ganz zu entfalten. Geschmacklich ordnen sich Auberginen der dominierenden Grillwurst zwar unter, setzen aber dennoch einen sehr reizvollen Akzent.

Rettich

Weisser oder roter Rettich besitzt ein kräftiges Aroma, eine gewisse Schärfe und eine grosse Frische. Sie unterstreicht den charakteristischen delikaten Geschmack der Kräutermischung aus Thymian, Salbei und Rosmarin in der Grillwurst mit Tessiner Kräutern. Der Rettich passt aber nicht nur geschmacklich perfekt zu dieser Grillwurst. Kunstvoll geschnitten eignet er sich auch als dekoratives Element auf dem Teller.

Mach mit!

Senden Sie mir Ihre Rezeptidee zu!

Ihre Daten

IHR REZEPT

 

Bild vom Rezept – Ihr Bild hochladen

Ideen und Vorschläge werden nicht zu Vertriebszwecken benutzt.
Ideen und Vorschläge können auf unsere Social-Media benutzt werden
Bitte wiederholen Sie den folgenden Sicherheitscode*