Das passt dazu

Knusprige und frische Obst- und Gemüsesorten eignen sich fürs Kalbfleisch mit Thunfischsauce

Als Gemüse zum Vitello Tonnato reicht man am besten Bleichsellerie und Kapern. Sie setzen einen reizvollen geschmacklichen Kontrapunkt. Geeignete Obstsorten für die mediterrane Köstlichkeit mit Kalbfleisch in Thunfischsauce sind Birne und Aprikose, weil sie die cremige Thunfischsauce perfekt begleiten. Keine Frage: Hier trifft zusammen, was zusammengehört.

Bleichsellerie und Kapernfrüchte

Kapern drängen sich als Begleiter geradezu auf bei der mediterranen Spezialität Vitello Tonnato. Schliesslich empfiehlt man sie auch als mögliche zusätzliche Zutat zur cremigen Thunfischsauce. Sowohl Bleichsellerie als auch Kapernfrüchte sind knackig und frisch. So bilden sie den perfekten Kontrast zur leicht süsslichen Milde und Zartheit von Fleisch und Sauce beim Vitello Tonnato.

Birne

Das kompakte, feste Fruchtfleisch der Birne ist ein auffallender Kontrast zur Cremigkeit der Thunfischsauce. Aber auch geschmacklich zeigen sich reizvolle Unterschiede. Die zum Vitello Tonnato passende Birnen haben ein leicht säuerliches Aroma und einen nussigen Nachgeschmack, der perfekt mit den aromatischen Noten von Gemüsen und Kräutern des Vitello Tonnato korrespondiert.

Aprikose

Ein sehr zarter und süsser Geschmack charakterisiert die Aprikose. Frische und tropische Fruchtnoten sind spürbar, ebenso auffällig ist ein blumiger und cremiger Charakter. Das passt ausgezeichnet zur Leichtigkeit des Vitello Tonnato.

Mach mit!

Senden Sie mir Ihre Rezeptidee zu!

Ihre Daten

IHR REZEPT

 

Bild vom Rezept – Ihr Bild hochladen

Ideen und Vorschläge werden nicht zu Vertriebszwecken benutzt.
Ideen und Vorschläge können auf unsere Social-Media benutzt werden
Bitte wiederholen Sie den folgenden Sicherheitscode*