Das passt dazu

In Öl und Essig eingelegte Gemüse: das passt zum Roastbeef mit Tartarsauce!

Feinstes Fleisch und eine raffinierte Sauce: Das Roastbeef mit Tartarsauce ist ein wahres Kunstwerk der Kulinarik. Seine Begleiter sollten etwas derberer Natur sein, um sich als würdige Gegenspieler zu erweisen. Knackige Gewürzgurken eignen sich ebenso gut wie Artischocken und grüne Oliven, Senffrüchte und Walnüsse. Sie alle setzen Akzente und harmonieren zugleich exzellent mit dem Roastbeef und seiner Tartarsauce.

Gewürzgurken

Gute Gewürzgurken sind knackig und herzhaft und sie entfalten im Mund eine angenehme Säure. Ein vergleichsweise gradliniges Geschmackserlebnis, mit wenigen, aber sehr dominanten Noten. Ganz anders ist das Roastbeef mit Tartarsauce: mit gegartem Entrecote, raffinierter Würzung und feinster Tartarsauce. Manchmal sind es die unterschiedlichsten Partner, die am besten zusammenpassen.

Artischocken und grüne Oliven

Die leicht bittere Note der Artischocke und die fruchtig-säuerliche Note der Olive setzen im Zusammenspiel mit dem Roastbeef mit Tartarsauce feine geschmackliche Akzente. Die Harmonie der Komposition aus dem zarten Rindfleisch und einer Sauce mit gehackten Gurken, Kapern, Schnittlauch, Gewürzkräutern und Senf wird dabei nicht unterbrochen, aber kunstvoll ergänzt. So entsteht ein Geschmackserlebnis mit zusätzlicher Raffinesse.


Senffrüchte

Zur Herstellung von Senffrüchten werden unterschiedliche Früchte in Zucker und Senföl eingelegt. Das sich daraus entwickelnde Aroma ist sehr pikant, zugleich aber weich und fruchtig. Senffrüchte sind ein perfekter Begleiter vieler mediterraner Speisen. Serviert man sie zum Roastbeef mit Tartarsauce, fügen sie der faszinierenden kulinarischen Komposition einen Hauch fruchtiger Schärfe hinzu.

Walnüsse

Es ist nicht ganz einfach, das vollendete Zusammenspiel feinster Zutaten beim Roastbeef mit Tartarsauce um einen weiteren raffinierten Akzent zu bereichern. Mit dem leicht herben und nussigen Geschmack der Walnuss gelingt das jedoch spielend. Die Trockenfrüchte verleihen dem delikaten Geschmack des Fleisches eine etwas deftigere Note.

Mach mit!

Senden Sie mir Ihre Rezeptidee zu!

Ihre Daten

IHR REZEPT

 

Bild vom Rezept – Ihr Bild hochladen

Ideen und Vorschläge werden nicht zu Vertriebszwecken benutzt.
Ideen und Vorschläge können auf unsere Social-Media benutzt werden
Bitte wiederholen Sie den folgenden Sicherheitscode*