Das passt dazu

Rundes Obst und Gemüse für das Rindstatar

Mit der Pfeffermischung aus dem Maggiatal, dem Chili aus dem Mendrisiotto und bestem Schweizer Rindfleisch ist das Rindstatar ein Fest für den Gaumen. Zu dieser Köstlichkeit passt ein herzhafter Begleiter mit intensivem Aroma wie die schwarze Olive. Eine Alternative ist die Orange, die dem delikaten Fleisch mit Fruchtaroma und kräftiger Säure begegnet. Aber auch der deutlich mildere Pfirsich ist ein würdiger Begleiter.

Schwarze Oliven

Schwarze Oliven haben einen sehr intensiven Geschmack. Sie sind saftig und weich, auf dezente Weise fruchtig und besitzen eine leichte Rosmarin-Note. Damit ergänzen sie das würzige Aroma des Rindstatar ganz ausgezeichnet. Gemeinsam serviert, vereinen sich Olive und Fleisch zu einem deftigen Hochgenuss.

Orange

Die sauren Noten der Orange erfrischen den Gaumen und bilden einen faszinierend wohlschmeckenden Kontrast zum würzigen Geschmack des Fleisches. Bei der saftigen Zitrusfrucht treffen Säure und Süsse reizvoll aufeinander. Sie ergänzt den Geschmack der Delikatesse aus Schweizer Rindfleisch und pikanter Sauce um eine fruchtige Nuance.

Pfirsich

Viel feiner und milder als die Orange ist der Pfirsich mit seinen süssen, fruchtigen Noten und dem zarten Duft von Vanille. Das erfrischende Sommerobst ist nicht der bessere, aber der sanftere Begleiter eines Rindstatar. Sein Geschmack unterstreicht das Aroma des fein gemahlenen Rindfleischs und der pikanten Sauce, ohne sich dabei sehr in den Vordergrund zu drängen.

Mach mit!

Senden Sie mir Ihre Rezeptidee zu!

Ihre Daten

IHR REZEPT

 

Bild vom Rezept – Ihr Bild hochladen

Ideen und Vorschläge werden nicht zu Vertriebszwecken benutzt.
Ideen und Vorschläge können auf unsere Social-Media benutzt werden
Bitte wiederholen Sie den folgenden Sicherheitscode*