Das passt dazu

Brotspezialitäten fürs Carpaccio

Der typische Geschmack eines Roggenbrots kann den Genuss noch ein kleines bisschen steigern, wenn man ein Carpaccio di Manzo serviert. Zu seinem feinen und markanten Geschmack eignet sich aber auch ein Ciabatta-Brot. Wie zu ganz vielen Rapelli Spezialitäten.

Valle Maggia Brot

Das grossporige Valle Maggia Brot hat das typische Aroma eines Roggenbrotes. Es besteht zwar überwiegend aus Graumehl. Ihm wird allerdings etwas Roggenmehl beigemischt, wodurch das Roggen-Aroma entsteht. Die Herstellung des Brotes verlangt viel Erfahrung. Wie die Herstellung eines guten Rindscarpaccios.

Ciabatta-Brot

Das sehr grossporige und berühmte Brot wird mit einem sehr weichen Teig unter Zugabe einer Biga (Vorteig) hergestellt. Es besitzt eine dünne Kruste, eine weiche Krume und passt hervorragend zu dieser Vorspeise. Wärmen Sie das Ciabatta im Ofen auf, so intensivieren Sie den aromatische Geschmack des Brotes zusätzlich.

Mach mit!

Senden Sie mir Ihre Rezeptidee zu!

Ihre Daten

IHR REZEPT

 

Bild vom Rezept – Ihr Bild hochladen

Ideen und Vorschläge werden nicht zu Vertriebszwecken benutzt.
Ideen und Vorschläge können auf unsere Social-Media benutzt werden
Bitte wiederholen Sie den folgenden Sicherheitscode*